Bücher über das Faszientraining

Die Faszienrolle kann bei vielen Schmerzen im Rücken, Nacken und anderen Bereichen helfen. Allerdings sollte die Massagerolle, welche umgangssprachlich oft Blackroll genannt wird, richtig angewandt werden, um ihre volle Wirksamkeit entfalten zu können. Genau hierfür gibt es Bücher, die bei den Übungen und dem Training mit der Massagerolle sehr hilfreich sein können. Darüber hinaus bieten die Werke Insider-Wissen über das menschliche Bindegewebe, unsere Muskulatur und zahlreiche Gesundheits-Tipps.

Buch Nr 1. : Faszien. Kompakt-Ratgeber.

Das Buch „Faszien. Kompakt- Ratgeber“ liefert dem Käufer einen rundum Blick zum Training des Fasziengewebes. Auf 127 Seiten informiert die Verfasserin Nora Reim, welche Rechtswissenschaften und Sportjournalismus studiert hat, den Lesen über Therapieformen, wirkungsvolle Übungseinheiten, und die Wichtigkeit des menschlichen Bindegewebes. Darüber hinaus finden Sie hilfreiche Tipps, wie sie Alltagsgegenstände in Ihrem Sporttraining integrieren und Rückenschmerzen gezielt mit Hilfe der Faszienrolle bekämpfen. Für 7,99 Euro (Stand 8.02.2018) ein echter Geheimtipp und eine durchaus günstige Alternative zu anderen Büchern. 

Buch Nr 2: Faszientraining: Mehr Beweglichkeit, Gesundheit und Dynamik

Hierbei handelt es sich um eine Taschenbuchausgabe und das Erscheinungsdatum ist der 29. September 2015 (Amazon). Bei diesem Taschenbuch hat zusätzlich zu den Autoren noch ein anerkannter Orthopäde mitgewirkt. Inhaltlich geht es nicht nur um die richtige Handhabung der Faszienrolle, sondern vielmehr darum, wo im Körper die Faszien genau verteilt sind. Erschienen ist das Taschenbuch bei GU Ratgeber Gesundheit, wobei gerade die Präsentation der Übungen für viele Kunden wichtig sind. Daher wird hier nicht nur über die Faszien geschrieben, sondern natürlich auch über die Faszienrolle und welche Übungen für bestimmte Regionen am besten sind. Doch das Beste an diesem Buch ist der Preis, denn dieser liegt derzeit bei nur 12,99 Euro. Ein wichtiger Hinweis: Das Buch ist für diejenigen, die gerne auswärts trainieren, auch als App erhältlich. Packen Sie die Faszienrolle schnell ein und trainieren Sie auch unterwegs. 

Faszientraining: Mehr Beweglichkeit, Gesundheit und Dynamik (GU Ratgeber Gesundheit)
  • Siegbert Tempelhof, Daniel Weiss, Anna Cavelius
  • Herausgeber: GRÄFE UND UNZER Verlag GmbH
  • Auflage Nr. 6 (29.09.2015)
  • Taschenbuch: 128 Seiten

Buch Nr. 3: Blackroll- Faszientraining für ein rundum gutes Körpergefühl

Auch hier handelt es sich um ein Taschenbuch, das seit 20. August 2014 im Handel (Amazon) erhältlich ist. Der Autor Kay Bartrow ist selbst Physiotherapeut und beschäftigt sich schon länger mit den Folgen von verklebten Faszien. Zur Bekämpfung der verklebten Faszien werden in diesem Buch unterschiedliche Übungen mit der Massagerolle beschrieben. Gerade bei Rückenschmerzen kann die Faszienrolle direkt eine Schmerzlinderung bewirken, wobei Übungen stets richtig ausgeführt werden müssen. Eine  ausführliche Beschreibung zur korrekten Ausführung der Übungen wird in diesem Buch  genau aufgezeigt. Zudem wendet sich dieses Buch auch an Anfänger, also an Menschen, die bislang kaum bis gar keine Erfahrung mit der Faszienrolle gesammelt haben.  Ebenso werden die verschiedenen Faszien-Regionen im Körper beschrieben. Das Buch verlangt dem Portemonnaie 17,99 Euro ab und ist damit eher in der oberen Preiskategorie wiederzufinden. 

Blackroll: Faszientraining für ein rundum gutes Körpergefühl
  • Farbe: Farblos
  • Kay Bartrow
  • Herausgeber: TRIAS
  • Auflage Nr. 1 (20.08.2014)
  • Taschenbuch: 136 Seiten

Schreiben Sie einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.